Zur Startseite der Webseite

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Verzichtserklärung/Haftungsfreistellung

Allgemeine Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt ist jeder, auch ohne Vereinszugehörigkeit. Mit der Teilnahmeanmeldung erkenne ich die Ausschreibung an. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko.

Mit meiner Teilnahme an der Veranstaltung und den Rahmenveranstaltungen erkenne ich den Haftungsausschluss des Veranstalters für Personen- oder Sachschäden jeder Art an.

Dies gilt auch für die Sponsoren, die Organisatoren und die Besitzer privater Wege bzw. deren Vertreter. Dieser Haftungsausschluss gilt auch für Begleitpersonen. Ich werde weder gegen die Veranstalter, die Ausrichter, die Sponsoren der Veranstaltung und den Landkreisen, Städten, Gemeinden und Ämtern auf deren Territorium die Veranstaltung durchgeführt wird, noch gegen die oder deren Vertreter Ansprüche erheben, sollte mir durch meine Teilnahme Schäden oder Verletzungen entstehen.

Jeder Teilnehmer ist eigenverantwortlich für eine ausreichende Trainingsvorbereitung, eine Krankenversicherung und eine sportärztliche Tauglichkeitsuntersuchung.

Es gelten die Regeln der StVO. Achtung beim Überqueren von Haupt- und Bundesstraßen. Die Teilnehmer der Wanderung haben sich entsprechend des § 25 StVO als Fußgänger im öffentlichen Verkehrsraum zu verhalten. Es sind ausschließlich vorhandene Gehwege und Fußgängerampeln zu nutzen.

Ich bin damit einverstanden, dass ich aus der Veranstaltung genommen werde, wenn ich Gefahr laufe, mich gesundheitlich zu schädigen. Ich bin damit einverstanden, dass ich während der Veranstaltung auf meine Kosten medizinisch behandelt werde, falls dies beim Auftreten von Verletzungen, im Falle eines Unfalls und/oder bei Erkrankung im Verlauf der Veranstaltung ratsam sein sollte.

Jeder Teilnehmer ist selbst verantwortlich für seinen Rücktransport wenn es zu einem vorzeitigen Abbruch, durch höhere Gewalt oder gesundheitliche Probleme, der Veranstaltung kommen sollte.

Ich weiß und bin damit einverstanden, dass ich die alleinige Verantwortung für meine persönlichen Besitzgegenstände und die Sportausrüstung während des Fichtelbergmarsches und den damit zusammenhängenden Aktivitäten habe. Ich versichere gleichzeitig, dass ich in Schadensfällen keinerlei Rechtsansprüche und Forderungen an den Veranstalter, dessen Mitarbeiter sowie die beteiligten Vereine, Gemeinden und sonstige Personen und Körperschaften stellen werde. Eingeschlossen sind hierin alle unmittelbaren und mittelbaren Schäden sowie sämtliche Ansprüche, die ich oder sonstige berechtigte Dritte aufgrund von erlittenen Verletzungen geltend machen könnten.

Ich erkläre mich außerdem damit einverstanden, dass in meiner Meldung angegebene personenbezogene Daten gespeichert und im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachte Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Werbung, Fernsehen, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch veröffentlicht werden kann. Die Urheberrechte für alle im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachte Fotos und Filmaufnahmen liegen grundsätzlich beim Veranstalter.

Es besteht kein Anspruch auf Rückzahlung des Organisationsbeitrages, wenn ein Teilnehmer zu seiner gemeldeten Veranstaltung nicht antritt. Bei zeitnahem Rücktritt (max. bis zum Tag des Anmeldeschlussses) von der Veranstaltung besteht die Möglichkeit der Rückerstattung des Startgeldes gegen eine Gebühr von 10 €. Bei Ausfall der Veranstaltung durch höhere Gewalt habe ich keinen Anspruch auf Rückerstattung des Organisationsbeitrages.

Ich bestätige ausdrücklich die Richtigkeit, der von mir angegebenen Daten.

Hinweis

Wer 60 km in 15,5 Stunden wandern will, muss eine Mindest-Durchschnittsgeschwindigkeit von ca. 3,9 km/h erreichen, um offene Verpflegungsstellen und das Ziel bis 21.00 Uhr vorzufinden. Nach 21.00 Uhr besteht kein Recht auf Rücktransport und Verpflegung.

(Hinweis zum Datenschutz: Ihre Daten werden maschinell gespeichert.)

Mit Eingang der Zahlung sowie Anmeldung/Unterschrift erkenne ich diese Bedingungen an. Mir ist bekannt, dass ohne Anerkennung dieser Bedingungen ein Start nicht möglich ist.

Ich habe den gesamten Text der Teilnahmebedingungen und Ausschreibung gewissenhaft gelesen und akzeptiert.